Trekking-Bike

Trekking-Bikes sind perfekt für die Radtour und Radwanderung ebenso wie für die tägliche Fahrt zur Arbeit. Ergonomische Geometrie und komfortable Ausstattung sorgen für ein angenehmes Fahrgefühl. Wenn Sie überwiegend in flachem und leicht hügeligem Gelände fahren und geringer Wartungsaufwand hohe Priorität für Sie haben, dann ist eine Nabenschaltung die richtige Wahl. Trekking-Bikes mit 8- und 11-Gang-Nabenschaltungen kommt für diesen Zweck in Frage. Wenn Sie auch längere und steile Steigungen überwinden wollen, brauchen Sie ein Schaltsystem, das ein entsprechendes Übersetzungsverhältnis bietet. Kettenschaltungen mit 24, 27 oder 30 Gängen sind dafür eine gute Wahl. Spitzenmodelle werden auch mit der Rohloff Speedhub 14-Gang-Nabe angeboten.[